Schweizerische Nationalbibliothek (NB)

Die Schweizerische Nationalbibliothek (NB) sammelt Helvetica, die seit der Gründung des schweizerischen Bundesstaats im Jahr 1848 entstanden sind.
Ihre Sammlung umfasst

  • gedruckte und digitale Publikationen mit einem Bezug zur Schweiz,
  • ausgewählte Bilddokumente zur Schweiz, ihrer Bevölkerung und ihren Persönlichkeiten,
  • für die Schweizer Literaturen bedeutsame Nachlässe und Archive ab dem 20. Jahrhundert im Schweizerischen Literaturarchiv.

Zur NB gehören auch die Schweizer Nationalphonothek, das Tonarchiv der Schweiz, und das Centre Dürrenmatt Neuchâtel, ein Kulturort, der sich dem Bildwerk von Friedrich Dürrenmatt widmet.
In e-manuscripta.ch präsentiert die NB ausgewählte Handschriften und Archivalien zur Unterstützung der Forschung in ihrem historischen Bestand.

Homepage: www.nb.admin.ch

Belegexemplare bitte an: Schweizerische Nationalbibliothek
Sektion Nutzung
Hallwylstrasse 15
CH-3003 Bern
info@nb.admin.ch

Alle Dokumente dieser Institution