Zur Seitenansicht
 

Bibliographische Metadaten

Titel
Jean-Jacques Hess-von Wyss (1866-1949) an Prof. Edouard Naville (1844-1926), aufbewahrt im Nachlass von Louis Rollier (1859-1931)
Aussagekraft und Inhalt

Empfehlungsschreiben für Louis Rollier von Jean-Jacques Hess beim Ägyptologen Edouard Naville, auf Visitenkarte von Jean-Jacques Hess, verfasst in Zürich.

Briefumschlag

Autor, BeteiligteHess-von Wyss, Jean-Jacques In Wikipedia suchen nach Jean-Jacques Hess-von Wyss
Entstehung19.10.1916
Umfang1 Briefumschlag + 1 Visitenkarte/2 S.
SpracheDeutsch
Besitzende InstitutionETH-Bibliothek Zürich, Hs 322:2452
Persistenter Link http://dx.doi.org/10.7891/e-manuscripta-30674 
Übergeordnete StrukturFonds_Rollier_Louis Rollier, Louis (1859-1931), Professor für Stratigraphie und Paläontologie an der…/Hs 322 Rollier, Louis: Eingehende Korrespondenz/1. Eingehende Briefe, alphabetisch nach Absender, vereinzelt mit Briefkonzepten von Louis Rollier/G, H – alphabetisch nach Person bzw. Körperschaft/H// Herbordt. Herzog. Hescheler. Hess. Hess
Alle Digitalisate des BestandesRollier, Louis (1859-1931), Professor für Stratigraphie und Paläontologie an der ETH: wissenschaftlicher Nachlass
Links
Ganzes Dokument als PDF Jean-Jacques Hess-von Wyss 1866-1949 an Prof Edouard Naville 1844-1926 aufbewahr [0,31 mb]
Kollektion
Nutzungsbedingungen
LizenzNutzungsrechte eingeschränkt
Nutzung

Das Dokument ist urheberrechtlich geschützt. Die Nutzungsrechte am Digitalisat müssen durch den Nutzer abgeklärt werden. Bitte wenden Sie sich an die besitzende Institution.

QuellenangabeHess-von Wyss, Jean-Jacques: Jean-Jacques Hess-von Wyss (1866-1949) an Prof. Edouard Naville (1844-1926), aufbewahrt im Nachlass von Louis Rollier (1859-1931). 19.10.1916. ETH-Bibliothek Zürich, Hs 322:2452, http://dx.doi.org/10.7891/e-manuscripta-30674 / Nutzungsrechte eingeschränkt