Zur Seitenansicht
 

Bibliographische Metadaten

Titel
36c. 5 Porträts von Jacob Burckhardt
Beschreibung

Verschiedene Porträts von Jacob Burckhardt. Es handelt sich um 2 Fotografien, die von Hans Lendorff partiell übermalt wurden, 1 Kreidezeichnung, 1 Lithografie sowie 1 Albuminabzug von Burckhardt auf dem Totenbett. Die von Lendorff bemalten Fotografien dienten als Vorbild für das von ihm gemalte Gemälde, das ursprünglich in der Aula des Kunstmuseums hing. Eine bemalte Fotografie ist von Lendorff auf der verso-Seite beschriftet und mit einem Datum versehen (1903).

EntstehungBasel, [1885-1903]
Umfang5 Bl. ; verschiedene Formate + 1 Beil.
SpracheDeutsch
Besitzende InstitutionUniversitätsbibliothek Basel, NL 13 : 36c
SchlagwortBurckhardt, Jacob; 1818-1897
Persistenter Link http://dx.doi.org/10.7891/e-manuscripta-67705 
Übergeordnete StrukturNachlass Jacob Burckhardt (1818-1897) / Porträtmaterial von Jacob Burckhart
Alle Digitalisate des BestandesNachlass Jacob Burckhardt (1818-1897)
Links
Ganzes Dokument als PDF 5 Porträts von Jacob Burckhardt [3,26 mb]
Kollektion
Nutzungsbedingungen
LizenzPublic Domain Mark
Nutzung

Frei zum Herunterladen. Bei einer Vervielfältigung oder Verwertung des Dokuments oder Teilen daraus ersucht die besitzende Institution Sie im Rahmen der üblichen wissenschaftlichen Gepflogenheiten um:

  • Information
  • Quellenangabe inklusive Angabe des Urhebers, des Standortes und des persistenten Identifiers
  • Zusendung eines Belegexemplares und/oder Mitteilung der Internetadresse Ihres digitalen Angebotes, in das Sie das Dokument oder Teile daraus eingebunden haben
Quellenangabe. 5 Porträts von Jacob Burckhardt. Basel, [1885-1903]. Universitätsbibliothek Basel, NL 13 : 36c, http://dx.doi.org/10.7891/e-manuscripta-67705 / Public Domain Mark