Zur Seitenansicht
 

Bibliographische Metadaten

Titel
Brief an Caspar Bauhin / von Wolfgang Spiess (Administrator Beinwilensis)
Autor, BeteiligteSpiess, Wolfgang In Wikipedia suchen nach Wolfgang Spiess
Adressat(en)Bauhin, Caspar [1560-1624] In Wikipedia suchen nach Caspar Bauhin
Entstehung(Beinwil), 3. März 1598
Umfang1 Bl. ; 9 cm
SpracheLatein
FormAutograph
Besitzende InstitutionUniversitätsbibliothek Basel, G2 I 1:Bl. 111
Persistenter Link http://doi.org/10.7891/e-manuscripta-6399 
Übergeordnete StrukturHandschriften-Signaturen / Abteilung G: Briefsammlungen und moderne Autographensammlung / Abteilung G2 I / Briefe an Caspar Bauhin und seinen Sohn Johannes Caspar Bauhin (Autographen)
Alle Digitalisate des BestandesHandschriften-Signaturen
Links
Ganzes Dokument als PDF Brief an Caspar Bauhin [0,92 mb]
IIIFIIIF-Manifest
Kollektion
Nutzungsbedingungen
LizenzPublic Domain Mark
Nutzung

Frei zum Herunterladen. Bei einer Vervielfältigung oder Verwertung des Dokuments oder Teilen daraus ersucht die besitzende Institution Sie im Rahmen der üblichen wissenschaftlichen Gepflogenheiten um:

  • Information
  • Quellenangabe inklusive Angabe des Urhebers, des Standortes und des persistenten Identifiers
  • Zusendung eines Belegexemplares und/oder Mitteilung der Internetadresse Ihres digitalen Angebotes, in das Sie das Dokument oder Teile daraus eingebunden haben
QuellenangabeSpiess, Wolfgang: Brief an Caspar Bauhin. (Beinwil), 3. März 1598. Universitätsbibliothek Basel, G2 I 1:Bl. 111, http://doi.org/10.7891/e-manuscripta-6399 / Public Domain Mark