Leopardi, Giacomo: Weithin klar ist die Nacht, die linde ... s.d.
Content of the document