Aller à la page

Métadonnées bibliographiques

Titre
Sonnenfleckenzeichnung unnummeriert, einen Zürcher Lückentag ergänzend. Zeichnung von Flecken und Fackelflächen zur Ermittlung der Sonnenaktivität am 15.12.1933, erstellt in Zürich aufgrund der eingesandten Werte vom Stonyhurst Observatory in Lancashire
Présentation du contenu

Bleistiftzeichnung mit Tinte und Farbstift überschrieben, erstellt als Projektionsbildzeichnung für die Beobachtungen am Stonyhurst Observatory in Lancashire auf dem Vordruck der Eidgenössischen Sternwarte Zürich. Instrument: unbekannt.

Die Beobachtungen zu Einzelflecken und zu Sonnenfleckengruppen wurden mit Bleistift auf einem Vordruck eingetragen

Auteur, collaborateursSternwarte Stonyhurst Observatory am Stonyhurst College in Lancashire
Lieu et date de création15.12.1933
Description physique1 Bl./1 S.
LangueAllemand
Lieu de conservationETH-Bibliothek Zürich, Hs 1304.2:13137
Lien permanent https://doi.org/10.7891/e-manuscripta-89192 
Niveau supérieur dans le plan d'archivageHs 1304 Dokumentation der Sonnenaktivität, erstellt ab 1883 an der Eidgenössischen Sternwarte des Polytechnikums Zürich, später ETH Zürich, durch Aufzeichnung von Vorgängen auf der Sonnenoberfläche (Sonnenflecken, Fackeln und../Hs 1304.2 Beobachtung der Sonnenflecken mit Hilfe von Projektionsbildzeichnungen, hauptsächlich in Zürich, ergänzend in Arosa und in Locarno-Monti sowie in weiteren../Sonnenfleckenzeichnungen 1933, erstellt vor allem von William Otto Brunner
Tous les documents numérisés de ce fondsDokumentation der Sonnenaktivität, erstellt ab 1883 an der Eidgenössischen Sternwarte des Polytechnikums Zürich, später ETH Zürich, durch Aufzeichnung von Vorgängen auf der Sonnenoberfläche (Sonnenflecken, Fackeln und Protuberanzen)
Liens
Télécharger le document complet (PDF) Sonnenfleckenzeichnung unnummeriert einen Zürcher Lückentag ergänzend Zeichnung [0,19 mb]
Social Media
 
 
IIIF Manifest URL
Collection
Conditions d'utilisation
LicencePublic Domain Mark
Utilisation

Téléchargement gratuit. En cas d'utilisation ou de reproduction de tout ou partie du document, l'institution propriétaire vous invite, conformément aux pratiques savantes courantes, à:

  • l’en informer
  • citer la source, y compris l’auteur, le lieu et l'identifiant permanent
  • lui faire parvenir un exemplaire justificatif et/ou l'adresse Internet de l’objet numérique auquel vous avez intégré tout ou partie du document
RéférenceSternwarte Stonyhurst Observatory am Stonyhurst College in Lancashire: Sonnenfleckenzeichnung unnummeriert, einen Zürcher Lückentag ergänzend. Zeichnung von Flecken und Fackelflächen zur Ermittlung der Sonnenaktivität am [...]. 15.12.1933. ETH-Bibliothek Zürich, Hs 1304.2:13137, https://doi.org/10.7891/e-manuscripta-89192 / Public Domain Mark