Zur Seitenansicht
 

Bibliographische Metadaten

Titel
Praktische Hydraulik. Vorlesungsmanuskript, verfasst und selbst handschriftlich aufgesetzt von Albert Fliegner. Studien und Versuche über Umsetzung von Geschwindigkeit in Druck bei Flüssigkeiten unter Berücksichtigung der Diffusoren bei Zentrifugalpumpen. Mit Schreibmaschine geschriebener Aufsatz, vermutlich von Albert Fliegner. Empirische Formeln aus dem Gebiete der praktischen Hydraulik. Gedruckte Formelsammlung, von unbekannt für das Eidgenössische Polytechnikum
Aussagekraft und Inhalt

Lose Reinschrift, versehen mit Einschüben aus (Werbe-)Drucken, Tabellen und ergänzenden Notizen, eingesetzt als Textvorlage und vermutlich als Präsentations- oder Wandtafelvorlage zur Vorlesung, die Albert Fliegner in der Zeit von 1871 bis 1912 am Eidgenössischen Polytechnikum bzw. der ETH Zürich gehalten hat.

Die Einschübe umfassen u.a.: Drucke des Ingenieurs Clemens Herschel, Civil & Hydraulic Engineer, New York (Fall-Increaser); der Firmen L. & C. Steinmüller, Gummersbach (Flüssigkeitsmesser); Builders Iron Foundry, Providence (Venturi Meter); "Ein neues Verfahren zur Wassermessung", Bericht aus der Zeitschrift des Vereins deutscher Ingenieure; "Die Theorie der Frankschen Röhre", Bericht der schweizerischen Bauzeitung; "The new hydraulics: an essay for advanced students in the Art, and for those who look beneath the Surface", Aufsatz von Clemens Herschel aus den Engineering News (10.11.1898);

Text mit Figuren.

Beilagen: "Studien und Versuche über Umsetzung von Geschwindigkeit in Druck bei Flüssigkeiten unter Berücksichtigung der Diffusoren bei Zentrifugalpumpen", vermutlich Entwurf, ohne Ort, ohne Datum, verfasst vermutlich von Albert Fliegner, mit Schreibmaschine geschrieben und mit handschriftlichen Ergänzungen und Korrekturen.

"Empirische Formeln aus dem Gebiete der praktischen Hydraulik", ohne Ort, ohne Datum, verfasst von unbekannt, für das Eidgenössische Polytechnikum, mit handschriftlichen Korrekturen, vermutlich von Albert Fliegner

Autor, BeteiligteFliegner, Albert In Wikipedia suchen nach Albert Fliegner
Entstehungohne Datum, vermutlich zwischen ca. 1871 und 1912
Umfang195 Bl. + 5 Bl./5 S. Aufsatz + 4 Bl./6 S. gedruckte Formelsammlung
SpracheDeutsch
Besitzende InstitutionETH-Bibliothek Zürich, Hs 577:4
Persistenter Link http://doi.org/10.7891/e-manuscripta-15591 
Übergeordnete StrukturFonds_Fliegner_Albert Fliegner, Albert (1842-1928), Professor für Mechanik und Maschinenlehre an der…/Hs 577 Fliegner, Albert: Vorlesungen, gehalten am Polytechnikum bis ca. 1912/1. Vorlesungsmanuskripte
Alle Digitalisate des BestandesFliegner, Albert (1842-1928), Professor für Mechanik und Maschinenlehre an der ETH: Vorlesungen, gehalten am Polytechnikum Zürich bis ca. 1912, zusätzlich ein einzelner Brief
Links
Ganzes Dokument als PDF Praktische Hydraulik Vorlesungsmanuskript verfasst und selbst handschriftlich au [56,74 mb]
IIIFIIIF-Manifest
Kollektion
Nutzungsbedingungen
LizenzPublic Domain Mark
Nutzung

Frei zum Herunterladen. Bei einer Vervielfältigung oder Verwertung des Dokuments oder Teilen daraus ersucht die besitzende Institution Sie im Rahmen der üblichen wissenschaftlichen Gepflogenheiten um:

  • Information
  • Quellenangabe inklusive Angabe des Urhebers, des Standortes und des persistenten Identifiers
  • Zusendung eines Belegexemplares und/oder Mitteilung der Internetadresse Ihres digitalen Angebotes, in das Sie das Dokument oder Teile daraus eingebunden haben
QuellenangabeFliegner, Albert: Praktische Hydraulik. Vorlesungsmanuskript, verfasst und selbst handschriftlich aufgesetzt von Albert Fliegner. Studien und Versuche über Umsetzung von [...]. ohne Datum, vermutlich zwischen ca. 1871 und 1912. ETH-Bibliothek Zürich, Hs 577:4, http://doi.org/10.7891/e-manuscripta-15591 / Public Domain Mark