Go to page

Bibliographic Metadata

Main title9 Briefe an Leonhard Meister / von H[einrich] Zschokke
Title
H. Zschokke an L. Meister, 29. März 1796 (Ms M 46.26.2)
Author, ContributorsZschokke, Heinrich [1771-03-22]
Recipient(s)Meister, Leonhard [1741]
Place and Date of CreationBern, 29/03/1796
Providing InstitutionZentralbibliothek Zürich, Ms M 46.26.2
Links
Entire Document as PDF H Zschokke an L Meister 29 März 1796 Ms M 46262 [0.90 mb]
Social Media
 
 
IIIF Manifest URL
Description

Bern den 29. März. 96.

Sie böser Mann, wie grausam ist Ihre Freundschaft. Welch eine wunderbare Gewalt haben Sie über den kleinen Amor, der nie- mandem, selbst seiner göttl. Mutter nicht gehorcht? Oder ist der lose Schalk troz seiner Bosheit so dankbar, daß er Ihnen nun eben so viele Jahre dienen will, als Sie ihm gedient haben? Mit einem Wort, Amor hat Ihren Befehl bei den Parzen vollstrekt, aber, mein Bester, Sie hatten zum Unglük nicht be- rechnet, daß alte Damen gewaltig von der Neugier gequält sind. Kurz eine der finstern drei, des Antitypos der Grazien, eilte zur Oberwelt und wollte mich sehn, für den Meisters Zauberformel und Amors Gehorsam Wunder thaten. Ich lag und schlief. Ein Geraüsch im Nebenzimmer erwekte mich. Die Thür zu demselben stand offen. Es war finster und Mitternacht. Ich sah auf, und sah nichts. – Nach einer Weile spürt’ ich ein sanftes Licht sich durch meine geschlossnen Wimpern drängen. Ich sah auf zum andernmahl, und siehe!

Terms of Use
LicencePublic Domain Mark
Usage

Available for free download. In the event of reproduction or exploitation of the document or parts thereof, the holding institution asks you, in accordance with usual scientific practices, to provide:

  • information
  • indication of sources including details of the author, location and persistent identifier
  • dispatch of a voucher copy and/or notification of the internet address of your digital offering into which you have integrated the document or parts thereof
ReferenceZschokke, Heinrich: 9 Briefe an Leonhard Meister / H. Zschokke an L. Meister, 29. März 1796 (Ms M 46.26.2). Bern, 29/03/1796. Zentralbibliothek Zürich, Ms M 46.26.2 / Public Domain Mark