Go to page

Bibliographic Metadata

Title
[Porträt von Adam Johann von Krusenstern]
Description

Brustbild des deutsch-baltischen Admirals der russischen Flotte, Adam Johann von Krusenstern (1770-1846), der die erste russische Weltumseglung durchführte; das Bild wurde der Zentralbibliothek Zürich von der Famile Horner geschenkt, dessen Mitgleid, Johann Caspar Horner (1774-1824), 1803 bis 1806 als Astronom und Künstler an der Weltumseglung von Krusenstern teilnahm. Krusenstern trägt den Orden St. Anna, zweiter Klasse, der ihm 1805 noch während dieser Weltumseglung vom Zar Alexander I verliehen wurde (nach Petropavlovsk in Kamchatka geschickt). Darüberhinaus trägt Krusenstern den Ordnen St. Wladimir, dritter Klasse, den er am Ende der Weltumseglung 1806 erhielt, sowie den dritten, kreuzförmigen Orden St. Georg, vierter Klasse, der ihm für die schwedisch-russiche militärische Kampagne vor der Weltumseglung verliehen wurde

Author, ContributorsWeitsch, Friedrich Georg [1758-1828]
Place and Date of Creation[Deutschland?], [ca 1808?]
Physical Description1 Gemälde : Oel auf Leinwand ; 68,8 x 56 cm
Providing InstitutionZentralbibliothek Zürich, Inv 206
KeywordKruzenštern, Ivan Ḟ
Persistent Linkhttps://doi.org/10.7891/e-manuscripta-82074 
Links
Entire Document as PDF Porträt von Adam Johann von Krusenstern [1.58 mb]
Social Media
 
 
IIIF Manifest URL
Collection
Terms of Use
LicencePublic Domain Mark
Usage

Available for free download. In the event of reproduction or exploitation of the document or parts thereof, the holding institution asks you, in accordance with usual scientific practices, to provide:

  • information
  • indication of sources including details of the author, location and persistent identifier
  • dispatch of a voucher copy and/or notification of the internet address of your digital offering into which you have integrated the document or parts thereof
ReferenceWeitsch, Friedrich Georg: [Porträt von Adam Johann von Krusenstern]. [Deutschland?], [ca 1808?]. Zentralbibliothek Zürich, Inv 206, https://doi.org/10.7891/e-manuscripta-82074 / Public Domain Mark